SPEICHERTECHNIK
Solarstrom speichern
Mit unserer modernen Speichertechnik ermöglichen wir Ihnen die flexible und bedarfsgerechte Stromversorgung Ihres Eigenheims, auch bei Nacht!
Tagsüber speichern, nachts verbrauchen
Solarstrom zwischenspeichern und nutzen, wann immer Sie ihn brauchen
Unsere Sonne liefert manchmal mehr Strom, als Sie gerade selbst im Haushalt benötigen. Den Überschuss würden Sie dann normalerweise einspeisen und verkaufen.
Umgekehrt steht Solarstrom zu bestimmten Zeiten nicht zur Verfügung, wenn Sie gerade viel Strom brauchen, etwa, wenn Sie über Nacht Ihr E-Fahrzeug aufladen wollen. Dann müssten Sie zusätzlich teuren Netzstrom beziehen. Unsere modernen Akkusysteme machen es heute möglich, einen großen Anteil Ihres Solarstroms selbst zu verbrauchen.
Intelligentes Energiemanagement
Die SMA Home Storage
Zelltechnologie: Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie
Speicher-Kapazität von 3,28 kWh bis maximal 16,40 kWh
langlebig: 8.000 Ladezyklen und bis zu 10 Jahre Garantie
modular und jederzeit erweiterbar
Montage auf dem Boden, an der Wand oder gestapelt als Turm
kompatibel mit den neuen Hybridwechselrichtern von SMA
maximale Sicherheit, Lebensdauer und Leistung dank LFP
höchste Sicherheitsstandards, zertifiziert nach VDE 2510-50
geeignet für Notstrom- oder Ersatzstrom-Lösungen
Batteriespeicher von Solarwatt
Die Battery flex AC-1
Zelltechnologie: Lithium-Ionen (NMC)
Speicher-Kapazität von 4,8 bis 19,2 kWh
nutzbarer Energie-Inhalt pro Akku-Einheit 2,4 kWh
serielle Verschaltung der Batteriemodule (2 bis 8 Stück)
Wandmontage (optional Bodenmontage)
Garantie: mind. 80 % des nutzbaren Energie-Inhalts über 10 Jahre
Zyklen-Lebensdauer: unbegrenzt im Garantiezeitraum
Betriebstemperatur -20 °C bis 50 °C
Gehäuse aus Aluminium
höchste Sicherheitsstandards, zertifiziert nach VDE 2510-50
Batteriespeicher von BYD
Die Battery-Box Premimum
Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie (LFP)
vollständig kobaltfrei